- Werbung -

GIMP 2.8.2 - Teil 2: Neue Features

In diesem Teil meiner Artikel zu GIMP 2.8.2 soll es um Veränderungen gehen, die eher intern vorgenommen wurden. Dazu gehört die Unterstützung der allgemeinen Grafikbibliothek GEGL. Während RGB mit 8 Bit pro Farbe, und damit jeweils 256 Abstufungen, arbeitet, erlaubt GEGL eine 16-Bit-Darstellung (65535 Abstufungen!).

User Magazin online: 

Der steinige Weg zu Windows 8 - Die Geschichte einer Installation

Microsoft machte es mir nicht leicht, einen Windows-XP-Rechner auf Windows 8 zu aktualisieren.
Ursprünglich wollte ich ein IBM Thinkpad R51 nutzen. Doch dieses inzwischen schon 8 Jahre alte Notebook erfüllte nicht alle Voraussetzungen. Nächster Kandidat war ein HP Compaq nx7400.

Stichworte: 
Autor: 
User Magazin online: 

GIMP 2.8.2 - Teil 1: Grundsätzliches

Der Vorgänger – Gimp 2.6 – erschien bereits im Oktober 2008. Der “Photoshop für Linux”, wie GIMP 2.8 wegen seiner avisierten Fähigkeiten auch genannt wurde, sollte eigentlich Ende 2010 fertig werden. Allerdings reichte hierfür die Manpower nicht aus. GIMP 2.8 erschien dann am 3.5.2012.

Stichworte: 
User Magazin online: 

Eine Fahrradtour geplant und durchgeführt mithilfe von Android-Apps

Ich weiß ambitionierte Projekte zu schätzen, die mit der Nutzung von Smartphones verbunden sind. Und anlässlich eines Urlaubs habe ich auch Gelegenheit gehabt, solche Projekte zu testen, nämlich Navigations-Apps für Fahrradfahrer. Bei all diesen Tools existiert eine Webseite, auf der man sich anmeldet, Strecken ausarbeitet und verwaltet. 

User Magazin online: 

Daten und Apps in der Cloud - ein kleiner Überblick

"Cloud-Computing" ist momentan ein Modewort - aber was bedeutet das eigentlich für Computernutzer, besonders auch außerhalb von Firmen oder professionellen Umgebungen? Hierzu soll in diesem Artikel ein bisschen was zusammengetragen werden.

User Magazin online: 

Programmieren von Android-Smartphones mit dem App-Inventor - Teil 2

Das Tool App-Inventor erlaubt einen Zugang zur Programmierung von Android-Geräten. Das bisherige Beispiel nutzt allerdings keine der besonderen Merkmale eines Smartphones. Hier gibt es nun neue Beispiele, die etwa die Kontaktliste oder GPS-Funktionen nutzen.

User Magazin online: 

Photoshop (CS5): RAW-Bearbeitung, Teil 1

Das RAW-Format bezieht quasi „Rohbilder“ aus der Kamera, also die Informationen fast direkt vom Sensor. Arbeitet man mit einem RAW-Bild, kann man viele Einstellungen, wie Schärfe oder Weißabgleich, ohne Einfluss auf die Bildqualität ändern! ACR ist das RAW-Bearbeitungsmodul im Photoshop.

User Magazin online: 

Programmieren von Android-Smartphones mit dem App-Inventor - Teil 1

Das Betriebssystem Android ist derzeit stark auf dem Vormarsch. Nahezu jedermann kann ein App erstellen und dieses über den Market anbieten. Mit dem App-Inventor, entwickelt von Google und dem MIT, ist ein Tool gegeben, das einen Zugang zur Programmierung erlaubt. 

User Magazin online: