- Werbung -
08. Februar 2020

Liebe AUGE-Mitglieder, 

die Mitglieder-Versammlung und User-Konferenz 2020 des AUGE e.V. wird am 18. April in Stuttgart stattfinden und von  den RGs Stuttgart sowie Ostalb ausgerichtet werden. Wie jedes Jahr gibt es dann am Sonntag, den 19.4. ein Ergänzungsprogramm.

14. Dezember 2019

Weihnachtsbild 2019/20wie in jedem Jahr möchte ich an dieser Stelle hiermit Ihnen und Ihren Familien bzw. Partnern im Namen des gesamten Vorstands ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch in ein friedliches, gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2020 wünschen.

Aus den Regionalgruppen

18. Januar 2020

Hier finden sie sowohl eine Vorschau auf die geplanten Termine und die dort anstehenden Vorführungen im Jahr 2020 wie aber auch Links zu Präsentationen, Videos (nur für Mitglieder) und Berichten über vergangene Treffen.

12. Oktober 2019

Hier finden sie sowohl eine Vorschau auf die geplanten Termine und die dort anstehenden Vorführungen im Jahr 2019 wie aber auch Links zu Präsentationen, Videos (nur für Mitglieder) und Berichten über vergangene Treffen.

21. Juli 2019

Obwohl es sehr warm warm, traf sich ein Häuflein Aufrechter auch dieses Mal im Bürgertreff Bockenheim, um sich mit dem Thema "Arduino" zu beschäftigen

07. November 2018

Hier finden sie sowohl eine Vorschau auf die geplanten Termine und die dort anstehenden Vorführungen im Jahr 2018 wie aber auch Links zu Präsentationen, Videos (nur für Mitglieder) und Berichten über vergangene Treffen.

16. September 2018

Digitale Bildbearbeitung ist bei den Frankfurter Regionaltreffen immer mal wieder ein Thema. Dieses Mal befassten wir uns mit zwei relativ neuen Produkten: Affinity Photo von Serif und darktable.

13. Mai 2018

Eigenlich wollten wir uns am Mai-Treffen in Frankfurt einen Linux-Vortrag anschauen - nun musste der Vortragende aber leider kurzfristig absagen bzw. seinen Vortrag auf den Juni schieben.

11. März 2018

Auf dem Treffen im März gehen wir mit der Vorstellung von "Lieblingstools" der RG -Mitglieder in die zweite Runde. Diesmal werden (mindestens) dabei sein: Atom-Editor, Telegram, Youtube-Downloader, Anydesk und Mediathekview.

21. Januar 2018

Wie immer am ersten Treffen im neuen Jahr fand auch am 20.1.18 die Regionalhauptversammlung der RG600 statt.

Neue Artikel im UserMagazin

23. Februar 2020

Bewährtes

Visual Studio von Microsoft ist eine Entwicklungsumgebung für Software, die professionellen Ansprüchen genügt. Mit

  • MFC (Microsoft Foundation Classes) für C++-Programmierung
  • .NET für C#-Programmierung

stehen Bausteine zur Verfügung, die eine Programmierung auf einem höheren Niveau ermöglichen, ohne die Bestandteile eines Rades jedes Mal neu erfinden zu müssen.

Die Eigenschaften von „Mickymaus 10“ und die zugehörige Produktpolitik von Microsoft bringen den Autor jedoch zu einem Wechsel auf Linux als Hauptsystem einschließlich Softwareentwicklung.

09. Februar 2020

Viele Vorträge auf AUGE-Treffen werden videografiert. In Frankfurt hat dies lange Zeit Bernd Eckert gemacht - aber es ist doch immer mühsam, eine Kamera, ein Stativ und noch ein externes Mikrofon auf die Treffen mit zu nehmen, das Ganze aufzubauen und im rechten Moment auch noch zu bedienen. Außerdem ist es nicht trivial, ein Beamerbild - und darum geht es meistens lediglich - zu filmen. Auch eignet sich nicht jeder Beamer dafür: Hat das Modell rotierende Spiegel, zeigen sich schnell farbige Streifen auf der Aufnahme.
Besser ist eine Software, die auf dem präsentierenden PC läuft und den Bildschirm - vorzugsweise auch den Ton - aufzeichnet.

19. Januar 2020

In letzter Sekunde hat Microsoft einen Rückzieher gemacht und den neuen Browser Edge, der jetzt auf Chromium (von Google) basiert, doch nicht mit den Updates um den 14.1.20 herum verteilt. Man kann ihn direkt herunterladen, oder warten, bis er mit einem kommenden Update automatisch installiert wird. Windows 10 erhält den neuen Edge ab der Version 1803. Der "neue" Edge ersetzt den "alten" komplett - es gibt ein neues Symbol und der alte Edge ist nicht mehr aufrufbar.

17. November 2019

Adobe ist ja der Anbieter der "Platzhirsche" unter den Bildbearbeitungsprogrammen: Photoshop und Lightroom dominieren seit drei Jahrzehnten den Markt, in den erst in der letzten Zeit wieder Bewegung kam. Die Firma bietet auch (kostenlose) Apps für Smartphones und Tablets an, und um diese soll es in diesem Artikel gehen.

21. Juli 2019

Leidenschaftlicher PC-Spieler bin ich schon seit vielen Jahren. Auch wenn die Zeiten, in denen man alle zwei Jahre ein Hardware-Upgrade brauchte, lange vorbei sind: Ab und zu muss es dann doch mal sein. Ich hatte mir zuletzt im Dezember 2013 ein neuen Komplett-PC zusammengestellt, mitsamt Gehäuse, Laufwerken und einer frischen Installation von Windows 7 Professional. Im Juni dieses Jahres war die Zeit für die nächste Aufrüstung gekommen. Diesmal sollten nur die wichtigsten Komponenten ausgetauscht werden. Und da ich die Installation recht sauber gehalten hatte, Windows noch immer fix bootete und ich nicht wirklich Lust hatte, alles Benötigte neu zu installieren, kam die Idee auf, das Windows-System beizubehalten. Doch geht das überhaupt so einfach?
Welche Schritte ich dafür unternommen habe, möchte ich in diesem Artikel zusammenfassen.