21.07.2014

Der folgende Artikel ist der Versuch alle die Puzzlestücke zu einer kompletten Anleitung zusammen zu fügen, um aus einem Raspberry Pi einen Fernseher nebst Multimedia-Center zu machen.

20.06.2014

Mein Ziel war es, einen einfachen Fileserver zu bekommen, auf dem ich die wichtigsten Backups meines Arbeitsrechners speichern kann. Der Raspberry Pi mit Kühlkörpern, einem Gehäuse, SD-Karte und externer Festplatte mit Netzteil hat mich summa sumarum 145,31 Euro gekostet. 

04.06.2014

Durch ein paar glückliche Umstände ist Martin im Zugriff auf ein paar nette Embedded Systeme, Einplatinencomputer auch genannt, gekommen. Nun ja, irgendwie fragt man sich, was kann man mit einem solchen System denn anfangen? Da hatte Martin die glorreiche Idee, man könnte eine Überwachung von einem Klofenster machen. Warum? Ganz einfach, man hat das Problem, dass man doch mal gerne lüften würde im Klo. Was passiert aber, wenn man im Winter vergisst, das Fenster zu schließen? Klar, es wird kalt...

26.04.2014

Der Rechner wird mit der Zeit immer langsamer - eine Erfahrung, die sicher jede(r) von uns schon einmal gemacht hat. Ob das an den vielen monatlichen Updates, an immer mehr installierten Programmen oder woran auch immer liegt, ist schwer zu ermitteln. Und eine genaue Analyse des Rechnerverhaltens, zum Beispiel, in dem alle laufenden Tasks überprüft werden, ist für die meisten kaum möglich - man scheitert ja oft schon am Identifizieren der laufenden Prozesse, von der Beurteilung ganz zu schweigen. Was tun?

12.04.2014

Am 12.4. fand die diesjährige Mitgliederversammlung - und dann auch die User-Konferenz - bei der RG978 in Marktheidenfeld statt.

21.01.2014

Vor gut sieben Jahren erschien Nintendos Erfolgskonsole Wii, vor fünf Jahren berichtete ich an dieser Stelle erstmals über „erwachsene“ Spiele für dieses System, zuletzt vor etwa zwei Jahren. 2011 kündigte Nintendo offiziell den Nachfolger der Wii an, er hört auf den Namen WiiU und verbindet ein wiederum neues Steuerungskonzept mit moderner HD-Grafik. Im Juni folgte eine weitere Präsentation auf der US-Spielemesse E3, im November 2012 kam die Konsole auf den Markt.

07.01.2014

GIMP kennt mehrere Sorten von Erweiterungen. Plug-Ins, Module und Skripte. Einige sollen hier vorgestellt werden. Die Auswahl ist absolut subjektiv und folgt keiner Systematik - außer der, dass mich diese Erweiterungen besonders interessieren.

08.12.2013

Ich habe gestern meinen "Technologieträger", ein selten benutztes Notebook, aus dem Schrank geholt.
Dort hatte ich im letzten Winter Windows 8 installiert - und auch im UM darüber berichtet. Ich wollte die 8.0-Partition auf 8.1 aktualisieren...

06.11.2013

Audiobearbeitung ist ein Thema, das im Zeitalter des Aussterbens zum Beispiel von Kassetten für viele eine Rolle spielen kann. Es lohnt sich, Audacity dafür in Betracht zu ziehen. Das Programm ist für Windows, Mac, GNU/Linux und andere Betriebssysteme verfügbar.

13.10.2013

Eigentlich wollte ich es mir gar nicht zulegen - wegen des "kastrierten" Windows RT. Aber dann gab es eine Aktion im Bildungssektor, und ich habe doch zugeschlagen.