- Werbung -

Regionaltreffen Frankfurt

Zeit und Ort

zur Zeit jeden 3. Samstag im Monat, 14:00 bis ca. 18:00 Uhr, in einem Raum des Musikübungszentrums (Saalbau Schönhof), Rödelheimer Straße 38, 60487 Frankfurt am Main

zusätzlich:

Computer-Stammtisch
jeden 1. Donnerstag im Monat, 19:00 bis ca. 22:00 Uhr,
den Ort bitte jeweils den Ankündigungen im Terminbereich entnehmen!

Manchmal findet ein von Monat zu Monat neu verabredetes zusätzliches Stammtischtreffen statt - der Termin wird im Forum der RG600 diskutiert und dann in der Terminliste veröffentlicht.

Ansprechpartner

Peter Poloczek
Telefon: (069) 50 35 49
Telefax: (069) 50 47 48
E-Mail: rg600 @ auge.de

Die nächsten Termine

Veranstaltung Thema Termin
Treffen 12/2022 der RG Frankfurt/Rhein-Main Thementag Musik / Weihnachtsfeier Samstag, 17. Dezember 2022 - 14:00 bis 18:00
19.11.2017

Hier finden sie sowohl eine Vorschau auf die geplanten Termine im Jahr 2017 wie aber auch Links zu Präsentationen, Videos (nur für Mitglieder) und Berichten über vergangene Treffen.

04.12.2016

Unser RG-Treffen im Dezember - 17.12.16 ab 14h im Bürgertreff Bockenheim - begehen wir diesmal auch "weihnachtlich". Als Erstes werden wir ein aktuelles Android-Handy-Modell vorgestellt bekommen: das Huawei P9lite.

26.10.2016

Hier finden sie sowohl eine Vorschau auf die geplanten Termine im Jahr 2016 wie aber auch Links zu Präsentationen, Videos (nur für Mitglieder) und Berichten über vergangene Treffen. Alle geplanten Termine und Inhalte können sich noch ändern.

16.10.2016

Auch auf dem Oktober-Treffen der RG-Frankfurt stand alles unter dem Zeichen RasPi! Unter Beteiligung der RG Mainfranken sowie persönlicher Bekannten von Thomas Fries wurden ingesamt vier Projekte vorgeführt.

08.10.2016

Aus unserem nächsten RG-Treffen am 15.10.16 im Bürgerhaus Bockenheim ab 14h haben wir wieder einen Raspi-Projekt-Tag gemacht. Vorgestellt werden:

22.03.2016

Auf dem März-Treffen der RG-Frankfurt stand alles unter dem Zeichen RasPi! Unter Beteiligung der RG Mainfranken sowie persönlicher Bekannter von Thomas Fries wurden ingesamt fünf Projekte vorgeführt.