- Werbung -
4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Arvid
Arvid
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
Google Doodle: Turing

Zum 100. Geburtstag von Alan Turing gibt's auf Google heute eine interaktive Turing-Maschine - cool. Dirol

Reinhold-OL
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: Google Doodle: Turing

Zum 100. Geburtstag von Alan Turing gibt's auf Google heute eine interaktive Turing-Maschine - cool. :cool:

Hat die Turing-Maschine irgendeinen praktischen Nutzen gehabt? Ich denke, nein!

Ich will die Leistung von Turing bei der Entschlüsselung der Enigma nicht schmälern, aber nach meiner Meinung haben John von Neumann (geb. in Ungarn) und die halb-logarithmische Gleitkommadarstellung von Konrad Zuse die Computertechnik weiter vorangebracht. Smile

Letztere unterscheidet sich von dem heutigen IEEE-754-Format nicht sooo sehr.

Reinhold

Bild des Benutzers Pepo
Pepo
Online
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: Google Doodle: Turing

Hat die Turing-Maschine irgendeinen praktischen Nutzen gehabt? Ich denke, nein!

Naja, der "Berechenbarkeitsbegriff" wurde thematisiert und im Prinzip auch die Grundlage für das heutige Verständnis der Algorithmik gelegt!
Ciao
Pepo

M5543, Schriftführer und Leiter der RG600 im AUGE e.V.
Reinhold-OL
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: Google Doodle: Turing

Naja, der "Berechenbarkeitsbegriff" wurde thematisiert und im Prinzip auch die Grundlage für das heutige Verständnis der Algorithmik gelegt!
Ciao
Pepo

In einem befreundeten Softwarehaus hat mal jemand bewiesen, dass ein Problem "eine Lösung" hat! Biggrin Dessen Kollegen waren von dieser Vorgehensweise wohl nicht so begeistert.

Nach meiner Meinung haben ingenieurwissenschaftliche Probleme "meistens" eine Lösung. Es kann höchstens sein, dass die gefundene Lösung unwirtschaftlich ist. Dafür braucht man aber auch diese BWL-Typen nicht. Wink

Reinhold