- Werbung -
4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Pepo
Pepo
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
Lernen im Netz

Durch einen FR-Artikel kam ich auf die Khan-Academy: http://www.khanacademy.org/. Es ist Wahsinn, welches Msterial hier veröffentlicht wird. Einige Filme sind bei Youtube schon ins Deutsche übersetzt.
Ciao
Pepo

Bild des Benutzers Senior
Senior
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: Lernen im Netz

habe mal in youtube reingeschaut, da geb ich Dir recht, das ist wahnsinn hoch 10

Manfred
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: Lernen im Netz

Hui! 60Jahre nach dem Abi eine Schulstunde über partielle Differentialgleichungen das ist Nostalgie pur :P!
Manfred

jasper
Offline
Registriert seit: 11.08.2013 - 11:42
AW: Lernen im Netz

Lernen im Netz finde ich echt super. Mir sind die Zugangsberechtigungen, für Unis und HS schon immer suspekt gewesen. Hürden aufbauen, um die Leute dumm zu halten. Und das auch noch mit Dingen, die in der Pubertät passiert sind. Die Weiterentwicklung des menschlichen Individuums wird nicht berücksichtigt. Welch ein Wahnsinn. Am Ende lassen sie die Leute für 2,5 Euro irgendwo Kisten schleppen, anstatt Bildung, z.B. mit Online-Vorlesungen, der breiten Masse zur Verfügung zu stellen.

Naja, langsam gibt es mehr und mehr Möglichkeiten im Netz seriöse Bildung zu erhalten. udacity,edX,iversity und viele mehr stellen sich da nicht so an, wie einige ganz wichtige Eliten, die sich abschotten. Für Sprachen gibt es noch mehr Angebote. busuu, livemocha,babelyou um nur einige zu nennen.
Alles nur so, falls es jemand gebrauchen kann.