Forum » Verschiedenes Oeffentliches » Allgemein
- Werbung -

2 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
ThomasF
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
Clonezilla eine Alternative für Acronis True Image

Es ist nicht verkehrt mal die Festplatte eines PCs komplett als Image zu sichern.

Deshalb habe ich seit ca. 15 Jahren True Image von Acronis im Einsatz,

was bisher gute Dienste geleistet hatte. Habe das Produkt fast jährlich

gekauft. Zusammen mit den Diskdirektor konnte man eine bootfähige DVD oder einen Stick erstellen.

Leider hat Acronis nun auf eine Bezahllicensmodell umgestellt, so daß man die Tools

nur noch mieten kann (wie viele andere Firmen auch).

Nachdem ich mir nun einen neuen PC mit uEfi Bootsystem gekauft habe, funktionierte aber meine

letzte Versiond von 2022 nicht mehr. Es hat sich einiges im Bootvorgang geändert. Die Acronis DVD

startet nicht mehr (der Stick ebenso).

Als Alternative habe ich auf Anraten Volkers nun Clonezilla im Einsatz.

Clonezilla ist in der Lage auf dem neuen PC als DVD zu booten.

Es ist eine Empfehlung hiermit Images von Festplatten zu erstellen.

Viele Grüße und eine frohes neue Jahr

Thomas

 

ThomasF
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
Volker ist sogar der Meinung,

Volker ist sogar der Meinung, daß Acronis True Image die Neuheit der

Hardware prüft (laut Suchmaschinenergebnisse). So daß nur die neuste

Version mit neuer Hardware zurechtkommt.