5 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Klicksucht
Offline
Registriert seit: 20.03.2017 - 15:28
Beleuchtung

Hi allerseits, 

ich mache ab und zu nebenberuflich ein paar Portraitfotografien (hab dafür die Nikon D750) und hab mir dafür nun ein kleines Studio zu Hause geschaffen. 

Natürlich hab ich auch Strahler und Reflektoren parat, allerdings hab ich mich gefragt ob man auch bei der Deckenbeleuchtung etwas beachten sollte - habt ihr da eventuell Tipps worauf es ankommt oder ist das total unwichtig? 

Wäre schön, wenn sich ein paar (hobby)Fotografen melden, die sich gut mit Innenraumfotografie auskennen. Smile Vllt korrigiert ihr ja auch alles am PC nachträglich. 

Bild des Benutzers Pepo
Pepo
Online
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
Mischlicht...

... ist nicht einfach zu handhaben. Der Weißabgleich kann dann kaum "richtig" stattfinden. Auf jeden Fall in RAW fotografieren, damit Du anschließend noch etwas daran ändern kannst.

M5543, Schriftführer und Leiter der RG600 im AUGE e.V.
Augsaugerroboter
Offline
Registriert seit: 11.04.2017 - 14:32
Hast du denn schon mal an

Hast du denn schon mal an einem Fotografie-Kurs teilgenommen? Wenn nicht, würde ich dir empfehlen einen zu buchen. Es lohnt sich total, denn dort bekommt man wertvolle Tipps von Profis. Es gibt ja auch spezielle Objektive für Portraits, man sollte welche mit festen Brennweiten kaufen, näheres über das Thema gibt es im Netz. 

Bezüglich der Beleuchtung. Es gibt unterschiedliche Typen von Studiolichtern, soweit ich weiß ist es das Fluoreszierendes Licht (sehr Energieeffizient), LED Licht (lange Lebensdauer) und Kunstlicht (durch dieses bekommt man sehr viel Licht). Bei der Beleuchtung sollte stets versuchen, die eher kühlere Glühbirnen zu verwenden. Es gibt z.B. auch solche LED Aufbauleuchten, die haben dann im Vergleich mit Einbauchleuten eine einfache und schnelle Montage. Mit hilfe von solchen Aufbauleuchten, kann man schnell und unkompliziert für eine passende Beleuchtung in jedem Bereich sorgen.

Wünsche dir weiterhin alles gute!

Bild des Benutzers Pepo
Pepo
Online
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
Diese Zusammenhänge ...

... sind mir durchaus bekannt.

Ciao
Pepo

M5543, Schriftführer und Leiter der RG600 im AUGE e.V.
Dirk Wagner
Online
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
>Diese Zusammenhänge ...

>Diese Zusammenhänge ...

>... sind mir durchaus bekannt.

Ich vermute mal, dass Augsaugerroboter Klicksucht meinte und nicht Dich.

Zitieren bei dieser Forumssoftware leider nicht gut gelöst! Da geht oft mal der Zusammenhang flöten...