1 Beitrag / 0 neu
Bild des Benutzers Pepo
Pepo
Online
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
Sensei

Adobe setzt zunehmend "KI-Fähigkeiten" in seinen Foto-Bearbeitungsprodukte ein. Die KI heißt "Adobe Sensei". Sensei ist ein japanischer Begriff. Wikipedia erklärt ihn so: "Wörtlich heißt es „vorher geboren“ oder „vorheriges Leben“. Es bedeutet so viel wie der Lehrer, der Senior, der den Weg vorlebt und seinen Schülern vermittelt."
Sensei soll so zum Beispiel die Auswahl eine kompletten Objekts in Photoshop per Knopfdruck ermöglichen oder in Lightroom Bearbeitungsvorschläge machen.
Basis der KI sind - natürlich - jahrelang gesammelte Daten.
"Schaun mer mal"!
Ciao
Pepo