- Werbung -
8 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Senior
Senior
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
suche Hilfe bei Drucker konfiguieren

Hi Linuxer, die Frage "wie lautet das Menü" damit der Drucker über den Router mit dem Win 10 PC verbindung aufnimmt,
um dann den Treiber installieren zu lassen ? ??? ? Habe Ubunu 16.4 LTE. Unter Netzwerkdrucker ? ? gibt es
Netzwerkdrucker finden ? Rechner Fenster Finden, oder ein anderes Menü -
Wi Dr über Samba, Internet-Druckprotokoll (https), Internet-Printing Protocoll (ipp14), Internet-Druckprotokoll (ipp),
Internet-Printig Protocoll (ipps), AppSocket/HP JetDirect ???

Dirk Wagner
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: suche Hilfe bei Drucker konfiguieren

Ich interpretiere die Frage jetzt mal so:
Du hast einen Drucker, der via USB an Deinem Windows 10 Rechner angeschlossen und dort als Netzwerkdrucker freigegeben ist.
Auf diesen Drucker willst Du dann vom Linux-Rechner aus zugreifen.

Ich denke, die Variante via Samba könnte am ehesten Erfolg haben.

Ciao

dirk

Bild des Benutzers Michael
Michael
Online
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: suche Hilfe bei Drucker konfiguieren

Genau. Wie Dirk sagt. Erst mal klären wie der Drucker angeschlossen ist und freigegeben wird.

1. USB am Windows?
2. Netzwerkdrucker?

Wenn 1. dann gibt es eigentlich nur die Windows Druckerfreigabe. Auf Linux heisst das dann vermutlich Samba. Oder Windows Drucker finden.

Wenn 2. gibt es mehrere Möglichkeiten

1. SMB Freigabe
2. LPT Freigabe
3. IPP

wahrscheinlich auch noch mehr, aber das sind die häufigsten

zu 1. Wie bei Windows Druckerfreigabe, nur das die IP des Druckers statt dem Windows Rechner angegeben werden muss

zu 2. die gute alte UNIX Lineprinter Funktion. Man braucht die IP vom Drucker, normalerweise Port 9000.

zu 3. Internet Printing Protokoll. Habe ich noch nie angewendet. Ich vermute mal das man auch nur die IP des Druckers braucht.

1 und 2 halte ich für die sinnvollsten.

Bild des Benutzers Senior
Senior
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: suche Hilfe bei Drucker konfiguieren

Mit Andras und Jürgens Hilfe ist der Drucker nun über "via Samba" zum drucken konfiguiert, aber doch sehr langsam.
1. USB am Windows? zuvor anders konfiguiert drucke der um einiges früher nach dem klick auf drucken.

Dirk Wagner
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: suche Hilfe bei Drucker konfiguieren

Mit Andras und Jürgens Hilfe ist der Drucker nun über "via Samba" zum drucken konfiguiert, aber doch sehr langsam.

Was ist langsam?
Der Druck als solches?
Die Datenübertragung?


1. USB am Windows? zuvor anders konfiguiert drucke der um einiges früher nach dem klick auf drucken.

Du sprichst in Rätseln...

ciao

dirk

Bild des Benutzers Senior
Senior
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: suche Hilfe bei Drucker konfiguieren

Was ist langsam?
Der Druck als solches?
Die Datenübertragung?


Du sprichst in Rätseln...

ciao

dirk


Oh sorry wie recht Du hast. Vor dem drucken erfolgt die Datenübertragung und die dauert sehr lange.
ciao
Senior

Bild des Benutzers Michael
Michael
Online
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: suche Hilfe bei Drucker konfiguieren

Wie wird denn nun der Drucker angesteuert?
Greift das Linux auf Windows zu und den dort freigegebenen Drucker?
oder
Druckt Linux direkt auf die Netzwerkschnittstelle des Druckers?

Beides geht mit SMB Druck.

Bild des Benutzers Senior
Senior
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: suche Hilfe bei Drucker konfiguieren

Hi Michael schön das Du dich damit beschäftigt.
Deine Frage kann ich nicht beantworten, denn über die Auswahl "Windows Dr. via Samba" habe ich den Dr. dann doch zum drucken gebracht. ???