- Werbung -
4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Frank
Online
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
Ubuntu updates

Hallo.
Ich habe jetzt mehrmals Probleme bei Ubuntu updates gehabt wenn ich alle anstehenden Updates auf einmal starte. Dabei wird nicht ordnungsgemäß aufgeräumt und abgeschlossen und es fehlen z.B. Verbindungen zu Modulen.

Abhilfe, wenn es passiert ist:
sudo apt-get -f install
sudo apt autoremove.

Oder man startet die Updates einzeln.

Gruß
Frank

Frank
Online
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: Ubuntu updates

fsck nützt nix!

horald
Offline
Registriert seit: 16.01.2017 - 22:00
AW: Ubuntu updates

Hallo Frank,

meine Glaskugel hat gerade Urlaub. Aber Scherz beiseite. Vielleicht machst Du mal nähere Angaben zu Deiner Ubuntu version, z.b. mit:

<br /> lsb_release -a<br />

und poste doch mal die Fehlermeldungen in Textform. Dann kann man den Fehler besser eingrenzen. Die Ursachen können ja vielfältig sein, zuviel Fremdpakete, oder falsche sources.list., usw. :tippt:

Viele Grüße
Horst Meyer

Frank
Online
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
AW: Ubuntu updates

Hab ich alles schon gemacht.
Ubuntu 16.04.2 LTS
kernel 4.4.0-79-generic
Fehlermeldung (boot partition full) nützt nix, da falsch.
Da es Lösungen für das Problem gibt, ist eine weitere Vertiefung nicht sinnvoll.

Gruß
Frank