- Werbung -
Veranstaltungstermin: 
15. Juli 2019 - 19:30 bis 22:30
Veranstaltung: 
AUGE öffentlich
Ort: 
Uni Frankfurt, Campus Westend, Casino-Festsaal
AnhangGröße
PDF Icon flyer19-1.pdf543.78 KB
Thema: 
Vortrag: Are We Facing Surveillance Like in China?

Richard Stallman ist der Initiator und wesentliche Entwickler des GNU-Betriebssystems, das in Kombination mit dem Linux-Kernel inzwischen weite Verbreitung genießt. Er ist ferner Entwickler des emacs-Editors und Erfinder der GNU-Lizenz, die es ermöglicht freie Software rechtlich als solche zu schützen und deren freien Charakter für alle Zukunft zu garantieren. Die GNU-Lizenz ist die Basis für viele freie Projekte im Internet, wie z.B. die Wikipedia, sowie für viele von ihr abgeleitete freie Lizenzen, wie einige Lizenzen aus dem Creative Commons-System.

Das "Frankfurt Free Software and Culture Institute e.V. (FFSCI)" hat in Zusammenarbeit mit der Free Software Foundation dem Institut für Informatik Johann Wolfang Goethe Universität, der Gesellschaft für Informatik e.V. und der Gewerkschaft für Erziehung und Wissenschaft (GEW) - Richard Stallman nun schon zum viertan Mal nach Frankfurt eingeladen, einen Vortrag über zentrale Anliegen der von ihm im Jahre 1983 initiierten Bewegung für Freie Software zu sprechen.