3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Pepo
Pepo
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
HEIF direkt aus der Kamera

Canon kündigt gerade ein neues Flagschiff an: Die EOS 1D X mark III - sie soll 10-bit-HEIFs direkt schreiben können! Ob zusätzlich oder anstelle von JPG ist nicht klar.

Ciao
Pepo

Dirk Wagner
Online
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
HEIF

Ich hatte gerade gestern einen Anruf von einem Kunden, er eine per Mail zugeschickte "HEIF"-Datei nicht unter Windows öffnen könnte.

Witzigerweise konnte er sie öffnen, nachdem wir die Datei-Endung von HEIF nach JPG geändert hatten Wink

 

Die 1DX Mark III kaufe ich mir deswegen trotzdem nicht.

Bild des Benutzers Pepo
Pepo
Offline
Registriert seit: 19.11.2007 - 17:33
HEIF öffnen

Hi!
Kann klappen, muss aber nicht! Hier (https://www.auge.de/usermagazin/software/heif-bild-format) steht auch, dass es eine Windows-Erweiterung im Store zum Herunterladen gibt.

Ciao

Pepo

P.S.: Ich werde mir die mark III auch nicht holen! Wink

M5543, Schriftführer und Leiter der RG600 im AUGE e.V.