- Werbung -

1 Beitrag / 0 neu
Gast (nicht überprüft)
iPod, FireWire und USB1.1

Eine Frage an die Mac- und iPod-Experten:

Bei älteren Macs gibt es FireWire400 und USB1.1, aber teilweise noch keine USB2.0-Ports - mangels Slots lassen sich diese auch nicht immer nachrüsten.

Die neueren iPods dagegen lassen sich nur noch über USB2.0 laden und synchronisieren. FireWire wird nicht mehr unterstützt, das synchronisieren über USB1.1 ist ziemlich langsam und für das Laden reicht der Strom nicht aus.

Ich war mal bei einem Händler, der aber leider keine Lösung parat hatte. Im Internet findet man zwar USB2.0/FireWire Combo Hubs, aber ich bezweifele, dass diese eine Lösung darstellen (insbesondere glaube ich nicht, dass sie eine Konvertierung von FireWire auf USB2.0 schaffen, was hier ja notwendig wäre - man muss den Hub wohl parallel mit einem Firewire- als auch mit einem USB2.0-Port verbinden...?).

Wer kennt dieses Problem bzw. hat eine passende Lösung dafür gefunden - mal abgesehen vom Neukauf eines 27" iMac? Wink