- Werbung -

AUGE-LogoLiebe AUGE-Mitglieder,

am Wochenende 13./14.4.2019 finden die Mitgliederversammlung und die User-Konferenz 2019 des AUGE e.V. statt - gleichzeitig feiern wir unser 40-jähriges Jubiläum. Der Ort ist Frankfurt, da die dortige Regionalgruppe den Event ausrichtet.
Das Thema für die User-Konferenz erschließt sich aus dem Tagungsort, dem "Mitmachmuseum" Experiminta.

Die Veranstaltung am Samstag findet im Experiminta-Museum im Raum UG11 statt. Das Mittagessen nehmen wir auch in diesem Raum ein (Näheres dazu folgt noch).

Für Gäste von außerhalb haben wir eine Übernachtung im Hotel & Restaurant Sandelmühle (An der Sandelmühle 35; D-60439 Frankfurt am Main; Telefon 069 / 95 11 788 0; Fax 069 / 95 11 788 500; E-Mail info@sandelmuehle.de) vorgesehen. Ein Einzelzimmer kostet dort pro Nacht 69.- €, ein Doppelzimmer 108.- €, ein Dreifachzimmer 159.- €/Nacht. Ein Frühstück schlägt mit 9,80 € zu Buche. Bitte baldmöglichst reservieren!

In eben diesem Restaurant haben wir sowohl für Freitag- als auch für Samstagabend einen Tisch reserviert.

Das Hotel und Restaurant ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar (U-Bahn-Stationen Heddernheim oder Sandelmühle). Hinweise zur Anreise per PKW und öffentlichen Verkehrsmittel finden Sie weiter unten.

Die Tagesordnung für die MV ist Ihnen ja mit der Einladung schriftlich zugegangen. AUGE-Mitglieder  können sich auch hier über die Tagesordnung informieren.

User-Konferenz:

1) Begrüßung (ca. 14:00h)
2) Kleine Jubiläumsfeier
3) Besuch des Museums (ab ca. 15h)

Für den Sonntag ist am Vormittag der Besuch des digital-retro-park in der Frankfurter Strasse 13-15, 63065 Offenbach am Main vorgesehen - die Einrichtung ist exklusiv für uns an diesem Tag geöffnet. Zum Mittagessen gehen wir in die Weinstube im Römer, danach kann, wer noch möchte, die "Neue Frankfurter Altstadt" - erläutert durch sachkundige Frankfurter AUGE-Mitglieder - erforschen. Näheres siehe unten.

Wegbeschreibungen

Zum Tagungsort kommte man per PKW am besten von der A5 aus. Am Westkreuz Frankfurt fährt man auf die A648 Richtung "Messe". Die A648 geht am Stadtrand in die B44 über, ihr folgt man bis zum  Messekreisel (eigentlich Ludwig-Erhard-Anlage, erkennbar an der Festhalle, dem "Hammering Man" etc.). Man fährt dann um den Messekreisel fast komplett herum und biegt (am Marriott-Hotel) in die Hamburger Alle ein. Die Experiminta befindet sich bald auf der rechten Seite und hat die Hausnummer 22-24. Parken ist hier nicht ganz einfach - aber rechts von der Hamburger Alle (nördlich) ist das alte Uni-Viertel, hier sollte es am Wochenende schon freie Plätz geben, ebenso ein Stück weiter die Hamburger Allee entlang. Für 3,70€/Stunde kann man im Parkhaus "Westendgate" (Hamburger Allee 2, beim Marriott-Hotel) parken.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln fährt man erst zum Frankfurter Hauptbahnhof. Von dort aus mit einer Straßenbahn der Linie 16 oder 17 zur Haltestelle Varentrappstraße. Diese liegt quasi vor dem Museum.

Zum Hotel kommt man mit öffentlichen Verkehrsmitteln indem man vom Frankfurter Hauptbahnhof. aus mit einer S-Bahn zur Hauptwache fährt. Dort nimmt man eine der folgenden U-Bahnen: U1, U2, U3, U8 in Richtung Norden (Ginnheim / Bad Homburg / Oberursel / Riedberg) bis zur Station Heddernheim. Am hinteren Ende des Bahnsteigs (zurücklaufen) führt eine kleine Treppe auf die Straße "Zur Sandelmühle". Dieser folgt man (sozusagen wieder in Fahrtrichtung) bis zum Hotel. Benutzt man die U2, kann man noch eine Station weiterfahren, zur "Sandelmühle". Dort folgt man der Straße "An der Sandelmühle" bis zum Hotel und Restaurant.

Zwischen Hotel und Tagungsort verkehrt man am besten auch öffentlich über Hauptwache und Hauptbahnhof. In Frankfurt gibt es 24-Std-Gruppenkarten für bis zu 5 Personen. Sie sind schon billiger, als wenn nur 2 Personen sich Karten für je eine Hin- und eine Rückfahrt kaufen.

Mit dem PKW erreicht man das Hotel am besten über die Abfahrt Heddernheim / Riedberg / ... (Nr. 6) der A661, auf die man von der A5 aus über das Bad Homburger Kreuz in Richtung Offenbach/Frankfurt-Süd oder von der A3 aus über das Offenbacher Kreuz (Richtung Bad Homburg) gelangt.

Die Abfahrt geht in die Marie-Curie-Straße über (sofort links einordnen!), und gleich an der ersten Ampel biegt man nach links in die Olof-Palme-Straße ein. Dieser folgt man - parallel zu der U-Bahn - bis zur Haltestelle Sandelmühle (rechter Hand ist ein Aldi-Markt). Hier biegt man nach links in die Straße "An der Sandelmühle" ein und folgt ihr bis zum Hotel. (Hat man die erste Links-Abbiegemöglichkeit verpasst, nimmt man die nächste, und biegt dann vor den U-Bahnschienen rechts ab.)

Das Programm

Hier noch einmal das komplette Programm, soweit es bisher fest steht, in einer Übersicht:

  • Freitag-Abend (ab ca. 18:30h): gemütliches Beisammensein im Restaurant Sandelmühle
  • Samstag: 10h: MV im Experiminta-Museum
  • Samstag: ca. 12:30/13h Mittagessen
  • Samstag: ca. 14:00h Jubiläumsfeier, anschließend als Userkonferenz: Besuch der Experiminta
  • Samstag ca. 18:30h gemütliches Beisammensein im Restaurant Sandelmühle
  • Sonntag ca. 9:30h Fahrt vom Hotel zum digital-retrp-park
  • Sonntag ab ca. 10:00h Besuch des digital-retro-park-Museums (Eintritt 10.- €/Person)
  • Sonntag ca. 12:15/12:30h Fahrt zum Dom/Römer
  • Sonntag ab ca. 12:30/13h: Mittagessen in der "Weinstube im Römer"
  • Sonntag ab ca. 14:00h Besuch der "Neuen Altstadt" in Frankfurt

Am Sonntag sollten wir gemeinsam vom Hotel nach Offenbach fahren. Die S-Bahn-Station am Ziel heißt "Marktplatz". Wer mit dem PKW fahren will, findet Parkhäuser - und mit ein bisschen Glück auch freie Parkplätze - in der Nähe des Museums. Ebenso fahren wir dann mit der S- und U-Bahn nach Frankfurt an die Haltestelle Dom/Römer. Wer hier mit dem PKW fährt, parkt am Besten im zugehörigen Parkhaus (Einfahrt in der Straße, die zum Dom führt - sie heißt "Domstraße"). Am Sonntag kostet es hier nur 1.- €/Stunde.

Ihre Teilnahme

Bitte melden Sie sich über dieses Formular für die Veranstaltung an.

Freundliche Grüße

Peter Poloczek,
Schriftführer, für den Vorstand des AUGE e.V.